Ja, der Herbst hat Einzug gehalten im Erzgebirge. Überall färben sich die Laubbäume bunt, es ist eine herrliche Natur, vor allem in den höheren Kammlagen, wie auf dem 1.094 Meter hohen Wirbelstein (Meluzína) im böhmischen Erzgebirge.