Auf dem Hagebuttenweg

Auf dem Hagebuttenweg zwischen Königswalde und Geyersdorf. Foto: Chris Bergau/bergau-media.com

Die Landschaft des Erzgebirges ist einzigartig. Das trifft nicht nur auf die Berge zu, sondern auch auf die Heckenlandschaft zwischen den Feldern. Eindrucksvoll ist der „Hagebuttenweg“ zwischen Geyersdorf, Mildenau und Königswalde. Der 10 Kilometer lange Rundweg ist ein sehr gut ausgeschilderter Lehrpfad, der den Wanderer mit vielen Tafeln eindrucksvoll die Natur erklärt. Besonders reizvoll ist … Weiterlesen …

Horní Blatná – Blatenský vrch – Horní Blatná

Blick auf Horní Blatná (Bergstadt Platten). Foto: Chris Bergau/bergau-media.com

Streckenbeschreibung Willkommen im Böhmischen Erzgebirge. Auf dieser Wanderung führen wir Dich in die Geschichte des Erzbergbaus. Horní Blatná (Bergstadt Platten) zählt zu den am besten erhaltenen Bergstadtanlagen des 16. Jahrhunderts. Die Stadt steht seit 1992 als kostbar erhaltenes Beispiel einer planmäßig gegründeten Bergstadt, in weiten Teilen unter Denkmalschutz. Die Wanderung beginnt auf dem Marktplatz, dort … Weiterlesen …

Auf dem Klingenweg

Die Burg in Scharfenstein. Foto: Chris Bergau/bergau-media.com

Streckenbeschreibung Durch die schöne Landschaft bei Scharfenstein führt Dich diese nächste Tour. Start ist in Scharfenstein an der Zschopau. Von dort aus hast Du eine herrliche Sicht auf die Burg Scharfenstein, welche im Jahr 1250 erbaut wurde. Majestätisch erhebt sie sich über das Tal. Auf dem Zschopautal-Radweg wirst Du eine Weile Richtung Hopfgarten geführt. Der … Weiterlesen …

Vejprty-Cerny Potok-Vejprty

Ortseingang von Cerny Potok (Pleil). Foto: Chris Bergau/bergau-media.com

Streckenbeschreibung Diese Strecke führt Dich durch die schönen Wälder Böhmens. Von Vejprty (Weipert) geht es auf einem naturbelassenen Waldweg Richtung Cerny Potok (Pleil). Auf dieser Strecke kannst Du vollkommene Ruhe genießen. Am Ortseingang von Cerny Potok hast Du eine herrliche Aussicht auf das Dorf und die Wälder. Du durchquerst das Dorf und wirst auf einem … Weiterlesen …

Die Saidenbachtalsperre

Die Saidenbachtalsperre. Foto: Chris Bergau/bergau-media.com

Streckenbeschreibung Die Saidenbachtalsperre ist der größte Stausee im Mittleren Erzgebirge und bietet ein herrliches Ambiente zum Radfahren und Wandern. Die Talsperre wurde von 1929 bis 1933 erbaut und dient der Trinkwasserversorgung von Chemnitz. Auch für die Stromgewinnung wird das Wasser des Stausees genutzt. Unsere Tour beginnt auf dem Parkplatz gegenüber von Schloss Forchheim, das im … Weiterlesen …

Gelenau – Auerbach – Gelenau

Wanderweg bei Gelenau. Foto: Chris Bergau/bergau-media.com

Tourenbeschreibung Die Wanderung beginnt am Gewerbegebiet in Gelenau, dort kannst Du auch Dein Auto parken. Nach wenigen Metern gelangst Du in den Wald. Dort wanderst Du immer Richtung Auerbach. Hier musst Du Dich auf Dein GPS oder auf Deine Karte verlassen, es gibt keine Ausschilderung. Nach kurzer Zeit befindet sich rechts von Dir der „Weiße … Weiterlesen …

Geyer – „Wilder Mann“ – Geyer

Der "Wilde Mann" im Wald bei Geyer. Foto: Chris Bergau/bergau-media.com

Tourenbeschreibung Die Tour beginnt auf dem Marktplatz in Geyer, dort kannst Du auch Dein Auto parken. Zuerst geht es ein Stück durch die Stadt. Nach wenigen Metern kommst Du am Schützenhofturm vorbei. Dabei handelt es sich um das älteste erhaltene Zeugnis des erzgebirgischen Bergbaus. Er diente früher als Münzstätte. Weiter geht’s Richtung Wald. Nach einem … Weiterlesen …